Humortage Liestal

((Leeres Bild als Abstandhalter))

Exklusive-Ticket-Verlosung!

Der Verein Liestal Kultur verlost auf der Facebook-Seite
von Starticket Freitickets für jede Veranstaltung!
Direkt-Link zur Verlosung (nur Samstag 5.3.2016 aktiv)

Programm 2016

Donnerstag, 10.03.2016, 20:00 Uhr

Pina Ganzoni  Guggenheim | Wasserturmplatz 6 & 7

Freitag, 11.03.2016, 19:30 Uhr

Die jungen Wilden:
Dominik Muheim & d Schnouzfäuer
Dichter- & Stadtmuseum | Rathausstrasse 30

Freitag, 11.03.2016, 19:30 Uhr

Sibylle & Michael Birkenmeier
Kantonsbibliothek BL | Emma Herwegh-Platz 4

Samstag, 12.03.2016, 20:30 Uhr

Lisa Catena  Kulturscheune | Kasernenstrasse 21A

Sonntag, 13.03.2016, 11:00 Uhr

Gustavs Schwestern: "Piggeldy und Frederick"
Theater Palazzo | Am Bahnhof / Postplatz

Sonntag, 13.03.2016, 15:00 Uhr

Emil: "No einisch!"  Saal Hotel Engel | Kasernenstrasse 10

Sonntag, 13.03.2016, 17:30 Uhr

Jacques Tati  Kino Sputnik, Poststr. 2 | Bahnhof Liestal

Essen & Trinken

- mit einer guten Prise Humor

Donnerstag – Samstag, jeweils 18:00 Uhr

Humormenu im caffè mooi  Wasserturmplatz 6 & 7
Gönnen Sie sich einen kulinarisch-humoristischen Start in den Abend und lassen Sie sich humorvoll zubereitete Leckerbissen auftischen! Da wird ihr Gaumen grosse Augen machen!
Reservation dringend empfohlen: 061 534 00 02.

((Leeres Bild als Abstandhalter))
Portrait Dominik Muheim

Freitag, 11.03.2016, 19:30 Uhr

Dichter- und Stadtmuseum Liestal
Rathausstrasse 30

Die jungen Wilden:
Dominik Muheim & d Schnouzfäuer
- mit der Pauke auf das Zwerchfell hauen

«Und plötzlich bist du 22 Jahre alt und plötzlich bist du Lehrer und plötzlich stehst du mitten im Leben.»
Dominik Muheim erzählt Geschichten aus seinem Alltag in einer verrückten Welt; mal ruhig und poetisch, mal laut und absurd. An den Oltner Kabaretttagen 2015 gewann das Nachwuchstalent aus Reigoldswil den Casting-Wettbewerb. Nach monatelanger und intensiver Arbeit präsentiert er vor der offiziellen Premiere eine Vorschau aus seinem Programm «Und plötzlich zmitzt drin».
YouTube Clip
D Schnouzfäuer
«D Schnouzfäuer», das sind die beiden Burgdorfer Remo Zumstein (Slam Poet, Kulturförderpreis der Stadt Burgdorf 2013) und Michael Kuster (Ausnahmegitarrist und Hüslizeichner). In ihrem aktuellen Programm «Limette spränge» garantiert eine einzigartige Mischung aus grotesken Kürzestpointen, Wortspieltexten und feinsinniger bis fetziger Gitarrenmusik für besteste Unterhaltung.
Facebook-Profil der «Schnouzfäuer»

Erw. 20.– / ermässigt: 10.–
Reservation: Reservation per Mail

((Leeres Bild als Abstandhalter))

Humortage Liestal